Ortszentren stärken & miteinander verbinden

Hier findest du unsere Inhalte betreffend Siedlungsentwicklung im Einklang mit Natur, Infrastruktur und Versorgung, vernünftige Betriebsansiedelungen mit Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse der Bevölkerung, umweltfreundliche und erneuerbarer Energie sowie Naherholung.

 

Schulbusplanung

 

Wir fordern eine vernünftige, kinder- und familiengerechte Schulbusplanung für das gesamte Gemeindegebiet

 

Radelbare Großgemeinde

 

Die SÖG fordert ein Gesamtkonzept für eine „Radelbare Großgemeinde“, die vielfältige Aspekte berücksichtigen soll, wie z.B. Anregungen zur Attraktivierung des Radfahrens, Schaffen von Voraussetzung für Radrouten, die die einzelnen Ortsteile von St. Ruprecht miteinander, aber auch mit Gleisdorf und mit Weiz verbinden. Gleichzeitig soll es Anreize für Menschen geben, die einen besseren Zugang zum Öffentlichen Verkehr hätten, wenn sie die entsprechenden Haltestellen in angemessener Zeit zurücklegen können. Meist sind es Kurzstrecken, die leicht mit dem Fahrrad zurückzulegen wären, wenn es „wetterfeste“ Radabstellplätze gäbe. 

Dazu hat die SÖG den „Bohnenstarken Radfahr-Leitfaden“ ausgearbeitet. 

 

Weitere Artikel 

 

Weitere Artikel  zum Thema Siedlungsentwicklung im Einklang mit Natur, Infrastruktur und Versorgung, vernünftige Betriebsansiedelungen mit Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse der Bevölkerung, umweltfreundliche und erneuerbarer Energie sowie Naherholung sind demnächst verfügbar.

 

Termine

01.10.2020

SÖG informiert

03.10.2020

SÖG Flohmarkt in St. Ruprecht

18.10.2020

Maronibraten am Weidendom

Druckversion Druckversion | Sitemap
SÖG St. Ruprecht. Gesund.Umwelt.Lebensfreude